Heldentaten am fruehen Morgen ?

Nach unserer ersten zugegeben etwas unruhigen Nacht in Kathmandu wurde Simone von einem etwas gr├Â├čeren Insekt ? auf ihrem Handtuch begr├╝├čt. Nach einem kurzen Schreck waren wir jedoch erleichtert, da dies bewies das keiner von uns das Insekt, dass wir gestern Abend schonmal entdeckt hatten, gegessen hatte. ? Nach kurzer Planung w├╝rde das „Vieh“ dann in einer heldenhaften Aktion in den Flur bef├Ârdert ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert